Herzlich Willkommen!

Schön, dass Sie unsere Homepage besuchen. Hier informieren wir Sie darüber, was bei uns los ist. Viel Spaß beim Stöbern!

Bilder von unseren Aktionen und aktuelle Informationen finden Sie auch auf unserer Facebook-Seite und in unserem Gemeindetagebuch.

 

Wir sind bunt

Bei uns ist jede Frau, jeder Mann und jedes Kind und überhaupt alle, die sich zu uns aufmachen herzlich willkommen, denn wir glauben, dass jeder Mensch ein Geschenk Gottes ist! (*Menschen mit und ohne Behinderung, gleich welchen Alters, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, gesellschaftlicher Stellung,  ... )

logo bunt

Bei uns ist Platz für unterschiedliche Formen, Glauben zu leben: in traditionellen und modernen Formen, im kritischen Diskurs und gemeinsamer Feier, in geselligem Beieinandersein und innerer Einkehr.

Aus unserem Glauben heraus nehmen wir die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts ernst: die Suche nach Frieden und Gerechtigkeit im Großen wie im Kleinen und der gemeinsame Auftrag zur Bewahrung der Schöpfung.

Unsere Gemeinde engagiert sich ganz praktisch im sozialen Füreinander. Das gute Miteinander aller Menschen, die in unseren Stadtteilen leben, und die Begegnung von Menschen über alle Grenzen hinweg ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir durch unsere Arbeit in der Sozialen Stadt unterstützen.

Uuuuund: vieles mehr gäbe es zu sagen, was unsere Gemeinde noch ausmacht. Daher schauen Sie einfach mal bei uns vorbei und mischen Sie mit. Wir freuen uns!

Ihr Johannes-Team

Wir möchten Ihnen ein besonderes Angebot zur Seelsorge machen: Lassen Sie uns gemeinsam spazieren gehen und dabei ins Gespräch kommen. An der frischen Luft und in Bewegung lässt sich das Leben besonders gut bedenken. Melden Sie sich bei uns, wenn Sie Lust haben.

Herzliche Einladung

Vesperkirche Coburg - wir sind dabei, du auch?

die Vesperkirche rückt immer näher. Ab dem 13. März 2022 wird die Morizkirche für 2 Wochen zum Anlaufpunkt für geschätzt 3500 Menschen werden. 3500 Menschen, die in ihrer Vielfalt und Buntheit die Stadtgesellschaft Coburgs und des Coburger Umlands widerspiegeln. Menschen aus unterschiedlichen Lebenssituationen, jung und alt, aus ganz verschiedenen sozialen und kulturellen Hintergründen. Alle werden sie in der Vesperkirche ihren  Platz finden und sich an den gedeckten Tischen bei Essen und Trinken, bei kulturellem Angebot und diakonischer wie seelsorglicher Begleitung begegnen. Am Ende stehen Verständigung, Austausch und Beziehung über bisherige soziale und kulturelle Grenzen hinweg und nicht zuletzt die Erkenntnis, dass wir alle „an einem Tisch sitzen“.

Wir freuen uns sehr, dass sich bereits ein schöner Kreis an Unterstützer:innen gefunden hat, der die Vesperkirche 2022 mit ehrenamtlichem Engagement, Geld- oder Sachspenden mittragen wird. Und doch freuen wir uns, wenn dieser Kreis noch größer wird – bei der Vesperkirche brauchen wir insgesamt rund 500 tatkräftige Hände, die unsere Gäste bewirten und das ganze Drumherum an Programm und Veranstaltungen organisieren. Sei dabei, wir würden uns freuen!

Mehr Infos unter www.vesperkirche-coburg.de

Das ist bei uns los - schauen Sie gerne rein

(um durch unsere virtuelle Plakatwand zu stöbern, einfach die Bilder per Klick auf das Pfeilsymbol am jeweiligen Bildrand nach rechts/links verschieben)